Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und um Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten. Auf diese Weise versuchen wir unser Angebot für Sie zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Einverstanden
Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Fensterarten

Fenster schützen vor Wind, Wetter, Lärm und Schmutz und bestimmen den Charakter eines Hauses. Modernste Innovationen ermöglichen die Verbindung verschiedenartigster Materialien. Besonderes Augenmerk sollte bei Fenstern auf die Sicherheit gelegt werden - mit modernen Fenstern, die den aktuellen Standards entsprechen, machen Sie Einbrechern das Leben schwer.

Welches Fenster passt zu meinem Haus?

ThinkstockPhotos-75627074.jpg

Moderne Fenster sind Hightech-Produkte, die nicht nur Licht und Luft in den Raum lassen oder mit ihrem Design die Architektur des Hauses unterstützen. Sie haben darüber hinaus eine Reihe weiterer wichtiger Aufgaben. Dazu gehören eine gute Wärmedämmung und Schallisolierung, einfaches Handling, leichte Pflege und Langlebigkeit sowie ein hoher Sicherheitsstandard. Apropos Wärmedämmung: Achten Sie bei der Auswahl auf den angegebenen Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert). Dieser gibt an, wie wärmedurchlässig ein Bauteil ist. Je niedriger der U-Wert, desto besser das Dämmverhalten. 

Holz, Aluminium oder Kunststoff – das ist die Frage.
Jeder Häuslbauer wird früher oder später mit ihr konfrontiert, wenn es um die Auswahl der Fenster und Terrassentüren geht. Prinzipiell hat man die Wahl zwischen Kunststoff, Holz, Aluminium und Holz-Alu-Verbund. 

KUNSTSTOFF

+ preiswert
+ große Formenvielfalt
+ Licht- und farbbeständig
+ pflegeleicht 
+ sehr gute Dämmeigenschaften
- nicht formstabil
- problematisch im Brandfall

HOLZ

+ schaffen warme Atmosphäre
+ gute Wärme- und Schallisolation
+ natürlich nachwachsender Rohstoff
+ temperaturstabil
- wartungsintensiv
- feuchtigkeitsempfindlich 

ALUMINIUM

+ extrem stabil
+ langlebig
+ pflegeleicht
+ auch für große Glasflächen geeignet
- etwas aufwendiger in der Wärmedämmung

HOLZ-ALU-VERBUND

+ durch Aluverkleidung entfällt das Streichen
+ gute Wärmedämmung
+ formstabil
- teurer als andere Varianten

Wie erreiche ich eine optimale Isolierung meiner Fenster?

fixotherm-logo.png
fixotherm-fensterbankschluesse.png

Der innovative Fensterbankanschluss Fixotherm wird direkt am Fenster montiert und garantiert optimale Isolierung sowie jahrelangen Schutz vor Nässe, Kälte und Schimmelbildung. Fixotherm besteht aus hochwertigen PET-Recycling Material, das einerseits einen guten Wärmewert erzielt aber auch eine nachhaltige Bauweise zulässt. Dieser Werkstoff besitzt eine hohe Druckfestigkeit und ist resistent gegen Feuchtigkeit. Die Innovation stellt die spezielle wannenförmige Ausführung dar, wodurch eine bessere Dichtheit zwischen Fenster und Fensterbankmodul als bei bisherigen Produkten erzielt werden kann.

Vorteile für Endkunden:

  • schützt Haus und Fassade vor Bauschäden
  • garantiert einen richtigen Fensterbankeinbau
  • Sicherheit durch luft- und schlagregendichtes System
  • überzeugt mit besserer Wärmedämmung als herkömmliche Fensterbankanschlüsse
  • 100% PET Recycling Material für alle Fenstermarken geeignet

Weiterführende Inhalte

Leider konnten keine Produkte gefunden werden
Das gewünschte Variantenprodukt befindet sich bereits in der Liste. Die zuvor gewählte Variante wurde aus der Liste entfernt.
Geben Sie hier Ihren Suchbegriff bzw. die Artikelnummer ein und wählen Sie die richtige Position aus der Vorschlagsliste aus. Nun können Sie die gewünschte Anzahl zum Warenkorb hinzufügen.
Tragen Sie hier bitte Ihre Bestellung ein